Grundsätze des Zusammenlebens - Werte

An der Birkenbachschule leben wir in einer sozialen Gemeinschaft, aus welchem Kulturkreis wir auch kommen und mit allen Unterschiedlichkeiten, die wir mitbringen. Der Umgang miteinander und weitere soziale Werte bilden den Rahmen zu unserem Konzept "sozialwirksame Schule". In unserer Schule hat jede Schülerin und jeder Schüler das Recht auf ungestörtes Lernen, jede Lehrerin und jeder Lehrer ein Recht auf ungestörtes Arbeiten.

Für alle, die bei uns zusammen arbeiten, gelten die folgende Werte gleichermaßen:

ACHTUNG

DISZIPLIN

EHRLICHKEIT

FRIEDFERTIGKEIT

GERECHTIGKEIT

TOLERANZ

In einem Klima mit Herz und gegenseitiger Wertschätzung lernen wir, dass das, was anders ist, nicht falsch oder schlechter ist. Das gilt nicht nur für andere Nationalitäten, Kulturen und Religionen, sondern auch für unterschiedliche Begabungen. Also lache ich im Unterricht nicht über andere, stattdessen erkläre ich in Ruhe, was ich selbst verstanden habe. Ich versuche, jedem zu helfen und Chancen zu geben.

Wir üben praktische Demokratie in unseren Klassengemeinschaften, indem wir abstimmen wollen, Probleme diskutieren und alle – auch die Stillen – berücksichtigen. Wer am lautesten redet, hat nicht immer die besten Argumente.